Weinschlößchen im Weingut Michel-Roos


Geschmacksrichtungen

Wählen Sie Ihre bevorzugte Geschmacksrichtung.
Sie gelangen damit direkt zu den entsprechenden Weinen.
  • süß

    'Süß' sind Weine mit einer Restsüße von mehr als 45g/l. Sie sind besonders als Aperitiv oder Digestiv geeignet.

  • ohne Geschmacksangabe

    Weine ohne Geschmacksbezeichnung sind meist 'lieblich' oder 'süß'. Es hat sich traditionell eingebürgert, diese Bezeichnung einfach wegzulassen.